Alles was wir brauchen ist bereits in uns. Es wartet nur darauf aktiviert zu werden.

.

.

Honorar und rechtliche Bestimmungen

.

.

Bei vielen Anliegen reichen bei der Kurzzeittherapie bereits wenige Stunden aus.

.

Ich arbeite nur mit Selbstzahlern und Privatpatienten.

Unabhängig von einer Kostenübernahme durch Ihre Versicherung ist das anfallende Therapiehonorar am Sitzungsende in bar zu begleichen.

 

Wichtiger Hinweis: Bei Selbstzahlern wird die Privatsphäre gewahrt

und es bleibt Ihnen ein hoher bürokratischer und zeitlicher Aufwand erspart.

.

Bei der Selbstzahlung haben Sie keine langen Wartezeiten und keinen bürokratischen Aufwand mit die Krankenkassen.

.

•Sämtliche Dokumentationen unterliegen der Schweigepflicht und müssen nicht an die Krankenkassen weitergeleitet werden.

.

Wenn Sie einen kassenzugelassenen Psychotherapeuten suchen, wenden Sie sich bitte an Ihre Krankenkasse oder die kassenärztliche Vereinigung Bayern.

.

Selbstverständlich bieten ich Ihnen ein kostenfreies Erstgespräch an, das zum gegenseitigen Kennenlernen und Vorstellen Ihres Anliegens dient; jedoch kann dieses Vorgespräch eine Therapie bzw. Beratung in ihrer Qualität nicht ersetzen.

.

-Kostenfreies Erstgespräch           

                   ca. halbe Stunde

 .

-Einzelsitzungen und Paartherapie

Honorar:           70,00 EUR 1 Stunde

.

.

 

                   -----------------------

.

  .                -----